window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-582734-39', { 'anonymize_ip': true });

PerfectPro BlueBull – Bluetooth Empfänger

bluebull-bluetooth-lautsprecherPerfectPro hat sein Produkt-Portfolio um ein weiteres Highlight erweitert: das BlueBull. Hierbei handelt es sich um einen reinen Bluetooth- und Aux-Empfänger. Kein Radio Empfang. Das mag dem ein oder anderen auf den ersten Blick etwas seltsam erscheinen, doch scheinbar hat PerfectPro die Zeichen der Zeit und auch die Nachfrage erkannt. Robuste Bluetooth-Empfänger gibt es viele, aber keines in Baustellen-Ausführung.

Sicher und geschützt

Damit gemeint ist die Stabilität und Robustheit dieses „Lautsprechers“. In bewährter Qualität, wie man sie von PerfectPro kennt, ist das BlueBull stoßfest und erfüllt die IP65 Norm: Regen-, Schmutz- und Staubbeständig. Diese Schutzart erreicht sonst kein anderer Hersteller für Wiedergabegeräte auf der Baustelle und ähnlichem Umfeld.

Die 28 x 31 x 26 cm (BxHxT) messende „Box“ besteht aus stoßfestem ABS-Kunststoff. Das Lautsprechergitter ist aus Metall, so ist die Membran geschützt. Mit 4,5 Kg gegenüber anderen „Lautsprechern“ dieser Klasse sicher kein Leichtgewicht, dennoch lässt sie sich, auch aufgrund der geringen Abmessungen, gut transportieren.

Musik-Wiedergabe

Die Unterstützung von Bluetooth 4.1 entspricht dem aktuellen Standard. Eine Wiedergabe über entsprechende Geräte ist somit problemlos möglich. Falls der Akku des Smartphones einmal schwach werden sollte, kann die Musik auch über den 3,5 mm Line-In Eingang wiedergegeben werden – ein entsprechendes Kabel vorausgesetzt. Als Zusatzfunktion kann das Smartphone oder Tablet an den USB-Stromausgang angeschlossen werden. Über diesen lässt sich das Gerät ganz nebenbei wieder aufladen.

Wiedergabeleistung

PerfectPro verbaut einen „Long-Player“ Lithium-Polymer Akku. Dieser besteht aus drei Zellen, welche jeweils 4000mAh leistet. Der Hersteller gibt damit eine Spielzeit von etwa 24  bis 30 Stunden bei mittlerem Volumennieveau an. Temperatur und Musikart / Geschmack haben ebenfalls Einfluss auf die Wiedergabedauer. Glücklicherweise lädt der Akku während der Musikwiedergabe nach. Ein nicht unverkennbarer Vorteil.

Mit einem High Power 2-Wege-Lautsprecher-System, welcher eine maximale Ausgangsleistung von 25 Watt liefert, kann so mancher Raum ganz gut beschallt werden. Dieses besteht aus einem  5 Zoll Woofer und 1 Zoll Tweeter. Zudem gibt es fünf Equalizer-Einstellungen auf die, je nach Musikart, zurückgegriffen werden kann.

Ausstattung des BlueBull

Neben den Erwähnten Features bietet das BlueBull 8 Info-LEDs für die Anzeige des Akkustatus, den Akkuladezyklus, Equalizer-Modus und der aktiven Bluetooth-Verbindung. Die Bedientasten bestehen aus Gummi und an der Rückseite befindet sich ein Kabel-Aufbewahrungsfach. Sollte man sich einmal oberhalb des Gerätes befinden, kann dies problemlos gekippt werden, um den Klang vom Boden nach oben zu richten.

Alles in allem klingt das BlueBull sehr vielversprechend, von der richtigen Zielgruppe einmal abgesehen. Wer ausschließlich die eigene Musik hören möchte, ist hiermit bestens bedient. Radiohörer sollten zu einem konventionellen Baustellenradio greifen.

Den Bluetooth-Empfänger gibt es hier bei Amazon:

 

Herstellerseite: PerfectPro – BlueBull 

Fotos: PerfectPro
2018-11-04T14:49:33+00:0010. November 2016|News, PerfectPro|Keine Kommentare

Schreib etwas zum Beitrag

Diese Website benutzt Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu. Verstanden